Home   ·    Kontakt   ·    Weiterempfehlen

Einstufungsberatung

1. Selbsteinschätzung

Die Tabelle auf der folgenden Seite hilft Ihnen, eine Vorauswahl aus dem Seminarangebot zu treffen. Damit haben Sie einen guten Aus­gangspunkt für das Einstufungsgespräch.

Zur Selbsteinschätzung

2. Terminvereinbarung

Teilen Sie uns Ihren Terminwunsch für das Einstufungstelefonat unter 02204 / 9265-0 oder über das Kontaktformular mit.

3. Beratungstelefonat

Bei der Beratung ist mündliche Kommunikation das Ziel. Eine Vor­bereitung oder schriftliche Bearbeitung ist nicht er­forderlich. Sie sollten lediglich zum vereinbarten Termin die Einstufungs­­unter­lagen vorliegen oder Zugriff auf diese Internetseiten haben. Idealerweise sind Sie für das ca. 30 minütige Gespräch ungestört. Die Einstufungsunterlagen erhalten Sie:

  • als Bestandteil der Teilnehmer-Broschüre oder
  • als Pdf Download im PDF-Format oder
  • online auf dieser Seite.
    Klicken Sie auf den folgenden Button, wenn Sie von Ihrem Berater dazu aufgefordert werden:

Einstufungsunterlagen online aufrufen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

  • Irmgard
    Bühl
  • Christoph
    Michels
  • Brunhilde
    Müller
  • Alan
    Poland
  • Petra
    Schmitz
Einstufung

Die Auswahl der geeigneten Seminar­stu­fe ist eine entscheidende Grundlage für den Erfolg des Trainings. Nur wenn si­cher­gestellt ist, dass Sie im Seminar weder unter- noch überfordert werden und Teilnehmer mit gemeinsamen Lern­ziel auf gleichem Sprachniveau zusam­menkommen, sind die Voraus­setzungen für ungehinderten Lern­fortschritt ge­schaffen.
Im telefonischen Einstufungsgespräch erfahren Sie genau, welche Seminar­stufe Ihren Vorkenntnissen und Zielen ent­spricht. Auf Grundlage dieser kosten­losen und unverbindlichen Beratung entscheiden Sie sich gemeinsam mit Ihrem Berater für den passenden Trai­ningseinstieg.