Home   ·    Kontakt   ·    Weiterempfehlen
 
 
 

Best Practice Calls

Im Telefon-Coaching Unsicherheiten beseitigen

Best Practice Calls

Trainingsziel

Die volle Packung Englisch:
Leistungspaket
Best Practice Calls

Ob zur Simulation von realen Business-Situationen oder um Unsicher­heiten im Sprachgebrauch zu eliminieren – das Telefon-Coaching ist ganz dem individuellen Lernziel gewidmet. Der Teilnehmer bestimmt das Thema und lernt unter qualifizierter Anleitung, in seinem speziellen Aufgabengebiet frei und sicher Englisch zu sprechen.

Aus einem umfangreichen Katalog mit Leitfäden und Übungen verfügt der Trainer über themenbezogenen Gesprächsstoff. Exakt auf den sprachlichen Niveaus des Seminarprogramms "Englisch-Intensiv-Training" konzipiert, ist so eine ideale Betreuung auf bestehender Seminarerfahrung möglich. Auf Wunsch dient auch Material des Teilnehmers (z.B. eine Präsentation) als Trainingsgrundlage.

Themenbeispiele

  • asking questions and giving answers
  • talking about the past and future
  • making appointments
  • small talk topics: weather, hobbies, hometown, ...
  • writing e-mails
  • describing your job and responsibilities
  • giving company tours
  • describing a process at work
  • talking shop (fachsimpeln)
  • buying, selling and placing orders
  • discussing pros and cons
  • describing a graph, using numbers and figures
  • presentations, meetings, negotiations
  • any topic of choice ...

Ablauf

Der Teilnehmer wird durchgängig von einem erfahrenen G.I.T.-Trainer betreut, der jedes Telefonat tätigkeits- und aufgabenbezogen vorbereitet und schriftlich zusammenfasst, bei Bedarf mit persönlich zugeschnittener Vertiefungs­empfehlung. Die Gesprächstermine werden individuell mit dem Trainer vereinbart und nach Wunsch in Einheiten von 6 x 30 Minuten, 4 x 45 Minuten oder 3 x 60 Minuten durchgeführt.

Vorkenntnisse

Keine

Weitere Informationen: